Versand und Zahlungsbedingungen

1. Lieferzeit
In der Regel 7-10 Tage nach Bestelleingang. Sollte ein Artikel nicht sofort vorrätig oder 
nicht mehr Lieferbar sein, werden Sie umgehend von uns benachrichtigt. Eine bindende 
Verpflichtung zur Einhaltung einer Lieferzeit übernehmen wir nicht. Auch bei verspäteter
Lieferung ist die Ware abzunehmen. Eine Schadensersatzverpflichtung unsererseits
besteht nicht. Die Lieferfrist ist erfüllt, sobald die Sendung dem Spediteur oder dem sonstigen 
Beförderungsunternehmen übergeben worden ist.
Höhere Gewalt sowie Lieferungsbehinderungen infolge unvorhergesehener Ereignisse, zu
denen auch Schwierigkeiten in der Materialbeschaffung, Betriebs- und Produktionsstörungen,
zu rechnen sind, berechtigen uns zu angemessener Verschiebung oder zur ersatzlosen 
Aufhebung der Lieferverpflichtung. Der Vertragspartner kann die Abnahme der Lieferung 
verweigern,  wenn sich diese länger als 2 Monate  über den vorgesehenen Zeitpunkt hinaus
verzögert und die Lieferung nach Ablauf der vorgesehenen Frist schriftlich gemahnt wurde.

2. Lieferung, Versandkosten
Die Lieferung Erfolgt auf Rechnung zahlbar ohne Abzüge sofort nach Erhalt der Ware.
Bei Neukunden oder säumigen Kunden behalten wir uns das Recht vor, gegen Vorkasse 
zu liefern. Lieferungen ins Ausland erfolgen gegen Berechnung  der Versandkosten und
nur gegen Vorkasse.
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung gegen Berechnung einer Versandkostenpauschale von € 6,95 pro Bestellung.
Den Versandweg bestimmt der Verkäufer. Wünscht der Kunde einen bestimmten Versandweg,
so trägt er eventuell anfallende Mehrkosten. Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die 
Lieferung den Betrieb des Verkäufers verlassen hat. Erfüllungsort ist der Sitz des Verkäufers.

Zuletzt angesehen